Smart Building

BMS als Basis für ein intelligentes Krankenhaus

Autor: Simon Shaw, Senior Project Manager, BG Energy Solutions
Ausgabe 02-2020: alle Artikel online lesen als PDF lesen

BG Energy Solutions (BGES) betreut seit etwa 20 Jahren das Gebäudemanagementsystem (BMS) des britischen Chesterfield Royal Hospital. Dabei setzt das Unternehmen wo immer möglich auf die besten und innovativsten Technologien.

Als kürzlich beschlossen wurde, eine Krankenstation des Chesterfield Royal Hospital zu modernisieren, stellte BGES dem Gebäudeverwaltungsteam ein entsprechendes Konzept vor. Es basierte auf einer zukunftsweisenden IoT-Edge-EnOcean-Funktechnologie in Kombination mit herkömmlichen kabelgebundenen Lösungen sowie dem Delta O3 Sensor Hub. Dieser Technologie-Mix erlaubte es BGES, dem Chesterfield Royal Hospital im Vergleich zu herkömmlichen BMS-Systemen enorme Datenmengen und Steuerungsoptionen zur Verfügung zu stellen.

BG Energy Solutions BMS als Basis für ein intelligentes Krankenhaus

BG Energy Solutions BMS als Basis für ein intelligentes Krankenhaus

Individuelle Anpassungsmöglichkeiten für Umgebungsparameter

Mithilfe des Delta O3 Sensor Hub ist BGES in der Lage, bei jedem Krankenbett Temperatur, Lichtstärke, Lichtfarbe, Geräuschpegel und Feuchtigkeit zu überwachen und Bewegungen zu erkennen. Anschließend werden die erfassten Informationen mit mehreren EnOcean-Fensterkontakten abgeglichen, um die Raumtemperatur über batterielose Heizkörperstellantriebe mit EnOcean-Technologie zu steuern. Weitere batterielose Raumtemperatur- und Feuchtigkeitssensoren auf EnOcean-Basis sind zudem strategisch so platziert, dass sie bei Bedarf eine bessere Abdeckung und Granularität ermöglichen. Die Einzelzimmer sind darüber hinaus mit einer Sollwertsteuerung ausgestattet, mit der die Patienten die Temperatur um einige Grad verändern und an ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen können.

https://www.bges.co.uk/

Über Perpetuum

Perpetuum ist das Kundenmagazin von EnOcean mit Fokus auf Lösungen und Produkten rund um die Energy Harvesting-Technologie. Sie liefert ressourcenschonend, energieautark und wartungsfrei die Daten für das Internet der Dinge und ermöglicht damit intelligent nutzbare Gebäude, Städte und Industrieanlagen. In den Rubriken Internet of Things, Smart Building, Smart Lighting und Smart Home kommen vor allem die Partner von EnOcean mit ihrer Fachkompetenz zu Wort.

Mediadaten

Newsletter

Abonnieren Sie den Perpetuum-Newsletter und erhalten Sie zu jeder aktuellen Ausgabe eine Übersicht mit den neuesten Artikeln.

Anmelden