Smart Building

ALADIN WAVE – berührungslos schalten in Zeiten von COVID-19

Autor: Fritz Liechti, Geschäftsleitung, Flextron AG
Ausgabe 02-2020: alle Artikel online lesen als PDF lesen

Die Flextron AG aus der Schweiz hat mit dem berührungslos bedienbaren ALADIN WAVE-Näherungsschalter kurz vor COVID-19 eine absolut neue Schaltertechnologie mit EnOcean-Protokoll auf den Markt gebracht.

Dass kurz darauf unser Alltag sich komplett ändern und Hygiene, Virenschutz und berührungsloses Bedienen zum Schutz vor Schmierinfektionen derart wichtig würden, war niemandem bewusst. Entsprechend rasant stieg die Nachfrage zur Tür- und Lichtsteuerung in Spitälern, Pflegeheimen und öffentlichen Bauten, die mit dem berührungslosen Näherungsschalter ALADIN WAVE (erfasst Handbewegungen bis 10 cm) kurzfristig ausgerüstet werden konnten.

Flextron ALADIN WAVE – berührungslos schalten in Zeiten von COVID-19

In Verkaufsläden wurde zum Schutz von Mitarbeitern und Kunden oft der neue, berührungslose Schalter ALADIN WAVE Mini nachgerüstet, der Handbewegungen auch durch Glas oder Trennwände aus Plexiglas hindurch erkennt. In Kombination mit der neuen Funkklingel ALADIN Bell, die als Steckdosengerät ebenfalls eine schnelle und einfache Nachrüstung durch den Betreiber erlaubt, wird in Restaurants, Hotels und Arztpraxen etc. der Herausforderung entgegengewirkt, trotz reduzierten Personals unter Sicherheitsauflagen den operativen Betrieb sicherzustellen.

ALADIN WAVE-Geräte arbeiten mit extremst geringen Energiemengen. So verspricht die eingesetzte Knopfbatterie Laufzeiten von mehr als zehn Jahren. Erreicht wurde dies über die Technologiepartnerschaft mit Picosens. Die ALADIN WAVE-Geräte profitieren außerdem von den Vorteilen des EnOcean-Funks und sind mit dem bestehenden Produktportfolio von ALADIN-Aktoren kompatibel.

Flextron gilt als führend in der EnOceanFunktechnologie in der Schweiz und bietet seit über 15 Jahren eine große Palette unter der Marke ALADIN an.

https://www.flextron.ch/home.html

Über Perpetuum

Perpetuum ist das Kundenmagazin von EnOcean mit Fokus auf Lösungen und Produkten rund um die Energy Harvesting-Technologie. Sie liefert ressourcenschonend, energieautark und wartungsfrei die Daten für das Internet der Dinge und ermöglicht damit intelligent nutzbare Gebäude, Städte und Industrieanlagen. In den Rubriken Internet of Things, Smart Building, Smart Lighting und Smart Home kommen vor allem die Partner von EnOcean mit ihrer Fachkompetenz zu Wort.

Mediadaten

Newsletter

Abonnieren Sie den Perpetuum-Newsletter und erhalten Sie zu jeder aktuellen Ausgabe eine Übersicht mit den neuesten Artikeln.

Anmelden