Smart Lighting

EnOcean und Casambi – das perfekte Paar

Autor: Saara Guastella, Product Marketing Manager, Casambi
Ausgabe 01-2020: alle Artikel online lesen als PDF lesen

Mit der Bluetooth-Lichtsteuerung von Casambi lässt sich das ganze Potenzial der EnOcean-Funkschalter erschließen. Die neue Firmenzentrale von Diageo in Edinburgh, das 21 Millionen Pfund teure Hospiz „Prince & Princess of Wales“ in Glasgow und der 30.000 m2 große Neubau des Ulster Hospital in Nordirland – dies sind nur einige der Gebäude, in denen Funkschalter auf Basis der Energy Harvesting-Technologie von EnOcean zusammen mit Casambi eine professionelle und zuverlässige Lichtsteuerung ermöglichen.

Neue Arten der Lichtsteuerung

Das Funksystem Casambi revolutioniert die Art und Weise, wie die Beleuchtung in Gebäuden gesteuert wird. Das „Casambi Ready“-Ökosystem aus interoperablen Leuchten, Sensoren und Steuerungsgeräten wächst stetig – und die Produkte von EnOcean nehmen darin einen besonderen Platz ein.

Casambi und EnOcean - das perfekte Paar

Casambi ermöglicht es, ein Bluetooth-basiertes Mesh-Funknetzwerk aus kompatiblen Produkten (darunter auch die Funkschalter von EnOcean) zu erstellen – und zwar ohne zentralen Hub oder Gateway: Jeder Knoten verfügt über sämtliche Informationen, die zur Aufrechterhaltung des Netzwerks erforderlich sind. Sobald eine Leuchte oder ein anderes Gerät ausfällt oder entfernt, ersetzt oder neu konfiguriert wird, passt sich der Rest des Netzwerks an. Es handelt sich also um ein selbstreparierendes, flexibles System.

Darüber hinaus ist Casambi das einzige Lichtsteuerungssystem, in dem die Funkschalter von EnOcean nicht nur mit dem nächstgelegenen Knoten, sondern mit dem gesamten Netzwerk gekoppelt werden können. Dadurch profitieren EnOcean-Geräte in vollem Umfang von der Robustheit der Casambi-Mesh-Architektur, was die Ausfallsicherheit zusätzlich erhöht.

Der Kopplungsvorgang gestaltet sich zudem kinderleicht. Außerdem lassen sich die mobilen EnOcean-Schalter im gesamten Netzwerkbereich als Fernbedienung nutzen.

Casambi und EnOcean - das perfekte Paar

Zahlreiche Integrationsmöglichkeiten

Die Integration mit Casambi eröffnet eine Welt voller Möglichkeiten für EnOcean-Produkte. Dafür sind lediglich mit Casambi kompatible Leuchten („Casambi Ready“) sowie die kostenlose Casambi-App erforderlich. Aufwendige Prozeduren bei der Inbetriebnahme und neue Verkabelungen gehören damit der Vergangenheit an.

Mithilfe der Casambi-App lässt sich die Beleuchtung außerdem per Bluetooth über ein beliebiges mobiles Gerät wie ein Smartphone, ein Tablet oder eine Smartwatch regeln. Die Leuchten können auch über Sensoren, Timer und kabelgebundene Schalter sowie Dimmer gesteuert werden, sofern diese mit einem Casambi Bluetooth-Modul ausgestattet sind.

Garantierte Interoperabilität

Das „Casambi Ready“-Ökosystem ist das größte seiner Art, denn es umfasst Tausende kompatible Leuchten, Treiber und Steuerkomponenten. Die Technologie ist beispielsweise in Leuchten von ERCO, Fagerhult und Zumtobel sowie in Treibern von Tridonic, Meanwell, TCI und vielen anderen integriert. All diese Produkte sind in Casambi-Netzwerken mit EnOcean-Schaltern interoperabel.

Bei Casambi handelt es sich um ein bewährtes System, das bereits weltweit zur Lichtsteuerung in Büros, Museen, Universitäten, Einzelhandelsgeschäften usw. eingesetzt wird. Immer mehr Anwender rund um den Globus erkennen, dass Casambi die ideale Möglichkeit darstellt, um das volle Potenzial von EnOcean zu erschließen.

www.casambi.com

Über Perpetuum

Perpetuum ist das Kundenmagazin von EnOcean mit Fokus auf Lösungen und Produkten rund um die Energy Harvesting-Technologie. Sie liefert ressourcenschonend, energieautark und wartungsfrei die Daten für das Internet der Dinge und ermöglicht damit intelligent nutzbare Gebäude, Städte und Industrieanlagen. In den Rubriken Internet of Things, Smart Building, Smart Lighting und Smart Home kommen vor allem die Partner von EnOcean mit ihrer Fachkompetenz zu Wort.

Mediadaten

Newsletter

Wollen Sie mit EnOcean in Kontakt bleiben? Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter und erhalten Sie die neusten Informationen.

Anmelden