Internet of Things

IoT ermöglicht kosteneffektivere und hochwertigere Services bei Aramark

Autor: Marketing Department, Nanjing WinShine Network Technology
Ausgabe 02-2021: alle Artikel online lesen als PDF lesen

Das 1936 gegründete Unternehmen Aramark ist im Dienstleistungssektor für Food Services, Facility Management und Berufsbekleidung tätig. In China versorgt Aramark fast 500 Krankenhäuser, Schulen, Banken und multinationale Konzerne mit einem umfassenden Angebot an Gebäudemanagement- und Support-Services, darunter Gebäudereinigung, Intralogistik, Aufzugsbegleitung sowie Sicherheits- und Food-Service-Lösungen.

Headquarter aramark

WinShine und Aramark China sind eine Partnerschaft eingegangen, um ihre Arbeitsabläufe und Konzepte mithilfe von Funktechnologien wie EnOcean und Bluetooth zu integrieren. Das Ziel: innovative Lösungen für die Bereiche Reinigung, Intralogistik, Meetings, Inspektionen und Personalmanagement zu entwickeln. Dabei sollte sowohl die Effizienz täglicher Arbeitsabläufe gesteigert als auch das Kundenerlebnis verbessert werden.

Durch die bedarfsgesteuerte Anforderung von Reinigungsdiensten anhand von Sensordaten lassen sich nicht nur zeitliche Abläufe optimieren, sondern auch die Kosten und der Personaleinsatz reduzieren. In der Toilette berechnet ein Sensor beispielsweise die Anzahl der Besucher und sendet einen Arbeitsauftrag an das Reinigungspersonal, sobald der definierte Grenzwert erreicht ist. So kann die erforderliche Reinigung zeitnah erfolgen. Erkennt der Sensor einen Geruch, zum Beispiel von Ammoniak, werden automatisch der Geruchsneutralisierer und die Duftmaschine eingeschaltet. Bei der täglichen Reinigung von Büroräumen oder Krankenstationen erfassen intelligente Geräte die Arbeitszeit des Reinigungspersonals in unterschiedlichen Räumen. Dies erleichtert Vorgesetzten die Erstellung von Reinigungs- und Dienstplänen.

WinShine smart watches
Mit der Smartwatch von WinShine kann Aramark seine Mitarbeiter im Handumdrehen über neue Arbeitsaufträge informieren.

Der Füllstand von Verbrauchsmaterialien wie Papiertücher und Handseife lässt sich mithilfe von Sensoren in regelmäßigen Abständen überprüfen. So muss nur noch bei Bedarf nachgefüllt werden, was den täglichen Zeitaufwand immens verringern kann.

Bei Lieferdiensten innerhalb von Gebäuden kann der Sensor jederzeit den Standort von Transportwagen und -boxen sowie Rollstühlen abfragen – ein praktisches Feature, das die Effizienz der Services enorm verbessert.

Beim Raummanagement erfassen Sensoren den Belegungsstatus von Bereichen wie Toiletten, Arbeitsplätzen und Besprechungszimmern. Für optimalen Komfort werden Kunden über Wegweiser und Apps an den jeweiligen Ort gelotst. Darüber hinaus können sie Services über Buttons und QR-Codes anfordern.

Mit Funktechnologien wie EnOcean und Bluetooth stellt WinShine Aramark und seinen Kunden kostengünstige, rasch implementierbare Lösungen zur Verfügung, die es ihnen ermöglichen, ihren Wettbewerbern einen Schritt voraus zu bleiben. Die Technologien werden bereits in mehr als 50 Krankenhäusern, Unternehmen und Universitäten eingesetzt.

www.win-shine.com

www.aramark.de

Über Perpetuum

Perpetuum ist das Kundenmagazin von EnOcean mit Fokus auf Lösungen und Produkten rund um die Energy Harvesting-Technologie. Sie liefert ressourcenschonend, energieautark und wartungsfrei die Daten für das Internet der Dinge und ermöglicht damit intelligent nutzbare Gebäude, Städte und Industrieanlagen. In den Rubriken Internet of Things, Smart Building, Smart Lighting und Smart Home kommen vor allem die Partner von EnOcean mit ihrer Fachkompetenz zu Wort.

Mediadaten

Newsletter

Abonnieren Sie den Perpetuum-Newsletter und erhalten Sie zu jeder aktuellen Ausgabe eine Übersicht mit den neuesten Artikeln.

Anmelden