Smart Lighting

Einfache Beleuchtungssteuerung für Hotelzimmer

Autor: Petteri Saarinen, Marketing Director, Mount Kelvin
Ausgabe 01-2021: alle Artikel online lesen als PDF lesen

Mount Kelvin bietet Hotels und Unterkünften ganz neue Möglichkeiten, die Bedürfnisse der Gäste von heute zu erfüllen. Raumsteuerung per mobiler App ist schön und gut, doch am bequemsten ist immer noch ein besonders einfaches Bedienfeld.

Das Herzstück eines modernen Gastbetriebs ist ein gut funktionierendes Gästezimmer-Managementsystem (Guest Room Management System, GRMS). Dank neuester und intelligenter Technik ist das GRMS von Mount Kelvin in der Lage, den Komfort im Hotelzimmer zu optimieren, ohne dass dafür die Wände ein- und vorhandene Kabel herausgerissen werden müssen.

Das Herzstück der Lösung ist Mount Kelvin Mesh, ein vollständig drahtloses System auf der Basis von Wirepas und Bluetooth Low Energy (BLE). Die kabellosen Geräte verbinden alle anderen Geräte in der Umgebung zu einem engmaschigen Netz ohne „Single Point of Failure“. Die Signale werden ähnlich wie bei Bluetooth auf der 2,4-GHz-Funkfrequenz zwischen den Geräten übertragen. Über ein Cloud-Gateway kann das System aus der Ferne aktualisiert, überwacht, konfiguriert und gesteuert werden.

Als Bedienoberfläche für die Gäste dienen batterielose Funkschalter von EnOcean. Diese erlauben eine nahtlose Zusammenarbeit der Innenarchitekten und Elektrotechniker ohne Kompromisse bei der Gestaltung oder Umsetzung. Für das perfekte Gasterlebnis sorgt eine konsistente Customer Journey, die ganz unter dem Aspekt geplant wurde, wo und wann die Gäste die Lichtszenarien wechseln möchten.

Mount Kelvin Hotels – das Gasterlebnis von morgen gestalten

Vier grundlegende Szenarien

Durch das Einbinden der Beleuchtung in den Designprozess sind Hotelbetreiber in der Lage, flexibel anpassbare Räume mit einem persönlichen Ambiente zu schaffen. Erfahrungsgemäß bevorzugen die Gäste für eine möglichst angenehme Gestaltung ihres Aufenthalts meist vier Szenarien.

  • Tag – für hohe Effizient und Detailschärfe
  • Abend – für Entspannung in angenehmer Atmosphäre
  • Nacht – für den nächtlichen Gang ins Badezimmer
  • Alles aus – für tiefen und erholsamen Schlaf

Die Szenen werden ganz einfach mit den batterielosen und ohne Anleitung mühelos selbst bedienbaren EnOcean-Schaltern ausgewählt. Anhand anpassbarer Symbole können die Gäste schon beim Betreten des Raumes die Beleuchtung intuitiv an ihre persönlichen Vorlieben anpassen.

2020 – das Jahr der Nachrüstungen

Das Gästezimmer-Managementsystem von Mount Kelvin ist die perfekte Lösung für Nachrüstungen. Einige Hotelbetreiber haben den Lockdown im Jahr 2020 für kosteneffektive Renovierungs- und Sanierungsprojekte genutzt.

Mount Kelvin Hotels – das Gasterlebnis von morgen gestalten

VALO Hotel & Work verfolgt das ambitionierte Konzept, die Belegungsrate zu maximieren, indem sich die Räume variabel von Büros in Hotelzimmer umwandeln lassen. Hier hat Mount Kelvin die Raumbediengeräte und Sensoren sowohl für die 422 Zimmer als auch für die meisten der öffentlichen Bereiche geliefert.

Mount Kelvin Hotels – das Gasterlebnis von morgen gestalten

Im Scandic Pasila, einer brandneuen Anlage zwischen dem riesigen Stadtpark von Helsinki und dem Tripla-Einkaufszentrum, dem größten in ganz Skandinavien, hat Mount Kelvin ein maßgeschneidertes Gasterlebnis für 178 Hotelzimmer geschaffen.

Mount Kelvin Hotels – das Gasterlebnis von morgen gestalten

Im U14, dem ersten Hotel der Autograph Collection von Marriott in Skandinavien, hat Mount Kelvin die 117 Zimmer mit einem hochmodernen Gästezimmer-Managementsystem für Geschäfts- und Urlaubsreisende ausgestattet.

www.mountkelvin.com

Über Perpetuum

Perpetuum ist das Kundenmagazin von EnOcean mit Fokus auf Lösungen und Produkten rund um die Energy Harvesting-Technologie. Sie liefert ressourcenschonend, energieautark und wartungsfrei die Daten für das Internet der Dinge und ermöglicht damit intelligent nutzbare Gebäude, Städte und Industrieanlagen. In den Rubriken Internet of Things, Smart Building, Smart Lighting und Smart Home kommen vor allem die Partner von EnOcean mit ihrer Fachkompetenz zu Wort.

Mediadaten

Newsletter

Abonnieren Sie den Perpetuum-Newsletter und erhalten Sie zu jeder aktuellen Ausgabe eine Übersicht mit den neuesten Artikeln.

Anmelden